Liebe Pflanzenliebhaber, gerade in Zeiten des Corona-Virus und der damit einhergehenden Home-Office- Zeit, sollten wir versuchen etwas Positives daraus zu ziehen – wir verlieren keine wertvolle Zeit mehr durch lange Arbeitswege und können die dadurch gewonnene Zeit stattdessen mit unserer Familie verbringen.

Zum Beispiel können liegengebliebene Arbeiten in den eigenen vier Wänden nachgeholt werden oder Balkone, Terrassen und Gärten können auf Vordermann gebracht werden. Der Frühling steht vor der Tür und ihr könnt mit eurer Familie neue Familienprojekte angehen. Gemüse und Kräuter selbst anbauen, ernten und gemeinsam verzehren kann dazu führen, dass euer Garten zu einem Platz wird, an dem ihr als Familie gemeinsame Stunden verbringt. Gartenarbeit wird somit zu kostbarer Familienzeit.

Die Kleinen im Garten ganz groß:

Vor allem für Kinder können solche Erlebnisse zu Momenten werden, an welche sie sich ihr ganzes Leben lang erinnern. Kinder lernen durch Gartenarbeit erste Zusammenhänge der Natur kennen. Kein Buch der Welt kann selbst erlebte Erfahrungen wie beispielsweise das Beobachten der Entwicklung vom eigens ausgebrachten Samenkorn bis hin zur Pflanze, Obst oder Gemüse ersetzen. Ein eigenes kleines Kinderbeet zu „bewirtschaften“ bedeutet vermutlich das erste Mal Verantwortung zu übernehmen. Sonne und Regen bekommen nun einen ganz anderen Stellenwert. Samen auszubringen, die heranwachsenden Pflänzchen gut zu betreuen und dann voller Stolz das erste „eigene“ Radieschen zu pflücken und anschließend zu essen, gibt Kindern Selbstvertrauen in das eigene Handeln.

Damit ihr zusammen mit euren Kindern noch bessere Erfolge erzielt, können wir Euch unseren natürlichen Universaldünger an die Hand geben, denn DüngMe ist frei von chemischen und tierischen Inhaltsstoffen und ist deshalb unbedenklich für Kinder und Haustiere. Eure Kinder können also unbesorgt Gärtnern wie die Großen, sogar inklusive des Düngens.

Willst du deinen Kindern den Kreislauf der Natur mit Hilfe eines eigenen kleinen Beetes aufzeigen und benötigst dafür noch einen nachhaltigen Bio-Dünger? Dann schau doch in unserem Webshop vorbei 🙂